Calmac website search form
Entdecken Sie Schottlands Inseln

Die Insel Arran - Schottland im Miniaturformat

Arran Beinn Tarsuinn
Arran brodick castle goatfell,Arran island sunset 

Alles sagen es, und es stimmt!  Die Insel Arran hat von allem etwas zu bieten: Berge, Wälder, Strände und Täler. Mit dem Vorteil, dass man sie mit dem Fahrrad an einem Tag umrunden kann. Doch nicht nur Radfahrer kommen auf ihre Kosten. Fans des Golfsports können ganz entspannt auf wunderschönen Golfplätzen ihr Handicap verbessern. Ein beliebtes Wanderziel ist der Goat Fell, der mit 874m höchste Berg der Insel und unübersehbare erste Landmarke, die bereits von der Fähre aus nicht zu übersehen ist. Von seinem Gipfel bieten sich herrliche Ausblicke über Inseln und Meer. Wer es etwas abenteuerlicher mag, kann mit einem Bergführer dort auf eine Klettertour gehen.

Die Tierwelt auf Arran ist vielfältig. Mit dem Fernglas ausgerüstet können Sie Seehundkolonien, Otter, Adler, Riesenhaie, Schildkröten und mehr als 100 verschiedene Vogelarten entdecken. Mehr über die Geschichte der Insel erfahren Sie bei einem Besuch von Brodick Castle, dem früheren Machtzentrum der Insel, oder in Lochranza Castle mit einem unterirdischen Gefängnis namens »the pit«.

Kulinarisch punktet die Insel mit zahlreichen lokalen Spezialitäten. Der weltberühmte Arran Cheesekann im gleichnamigen Shop unterhalb von Brodick Castle verkostet und anschließend auch gleich erworben werden. Gleiches gilt auch für den Single Malt Whisky aus der Isle of Arran Distillery im Norden der Insel. Wer es weniger hochprozentig mag, dem seien die unterschiedlichen Biersorten der Arran Brewery unbedingt zum Probieren ans Herz gelegt. Wenn Sie viel Wert auf hochwertige Körperpflegeprodukte legen, dann können wir Ihnen zum Schluss auch noch »Arran Aromatics Shop« auf der Insel empfehlen.

Buchen Sie jetzt

Close Don't show again